*
logo-schrift-drk
blockHeaderEditIcon

DRK - Zentren für Gesundheit und Familie

slider-amrum
blockHeaderEditIcon

Schwerpunktkuren auf Amrum

Zu festgelegten Kurterminen bieten wir im Rahmen unserer Schwerpunktkuren spezifische Behandlungskonzepte für Mütter und ihre Kinder in besonderen Belastungssituationen an.

Kur-tabakentwoehnung-amrumTrauerbewältigung

Mutter-Kind-Kuren für trauernde Mütter

Trauer ist sehr individuell.

Der Tod eines geliebten Menschen ist ein Verlust, der mit tiefem Schmerz verbunden ist. Diesen Verlust zu begreifen und zu verarbeiten, stellt eine große seelische Belastung und Herausforderung dar. Oft bestehen im Alltag nicht die Zeit und die Möglichkeit, sich mit der Trauer auseinander zu setzen.

Wir bieten Müttern, die um einen nahe stehenden Angehörigen trauern, die Möglichkeit, sich diesem Prozess in einem geschützten Rahmen und mit therapeutischer Begleitung aktiv zu stellen.

Dem Verlustschmerz und den daraus resultierenden Ängsten im Alltag zu begegnen, ist oftmals schwierig, aber unabdingbar, um die Trauer zulassen und zu gegebener Zeit abschließen zu können. Hier wollen wir versuchen, einen Weg vorzubereiten, der Zuhause weiter verfolgt  werden kann. Es geht darum, die Trauer umzuwandeln und ihr dadurch einen lebendigen Ausdruck zu verleihen. 

• Weitere Informationen zur Trauerbewältigung

• Kurtermine

menu-beratung
blockHeaderEditIcon
schwerpunkt-mehrlingsmütter
blockHeaderEditIcon

tabakentwoehnung-kur-amrumZwillings- und Mehrlingsmütter 

Mutter-Kind-Kuren für Mütter nach Zwillings- und Mehrlingsgeburten

Zwillinge, Drillinge oder sogar noch größerer Kindersegen… Auf die stolzen Mütter von Mehrlingen kommen neben aller Freude auch besondere Fragen und Herausforderungen im Alltag zu. Die vielfache Sorge, wie man alledem – den Bedürfnissen der Kinder, den eigenen Bedürfnissen, der Beziehung als Paar, der Gesundheit, den Finanzen, den Alltagsanforderungen – gerecht werden kann, wandelt sich mit der Zeit oftmals in einen Erschöpfungszustand oder manifestiert sich in chronischen Erkrankungen.

In der Schwerpunktkur für Mütter nach Mehrlingsgeburten stehen die Stabilisierung der mütterlichen Gesundheit sowie die Unterstützungsmöglichkeiten der Mehrlingsfamilien im alltäglichen Balanceakt im Vordergrund. Zum individuellen Therapieprogramm zählen Bewegungs- und Entspannungsangebote ebenso wie themenbezogene Einzel- und Gruppengespräche und gemeinsame Therapiebausteine zur Förderung der Mutter-Kind-Interaktion. Im Austausch der Mehrlingsmütter untereinander besteht die Möglichkeit, Alltagserfahrungen miteinander zu teilen und das „Gefühl des Machbaren“ positiv zu verstärken.  

In dieser Kur besteht die Möglichkeit, ab dem 3. Kind eine weibliche Begleitperson gegen einen geringen Kostenbeitrag mitzubringen.

Weitere Informationen zur Schwerpunktur für Mütter mit Zwillingen und Mehrlingen

• Kurtermine

schwerpunkt-adipositas
blockHeaderEditIcon

tabakentwoehnung-kur-amrumAdipositas

Mutter-Kind-Kuren für Mütter mit Adipositas

Leichter Leben...

Starkes Übergewicht oder Adipositas hat vielschichtige Ursachen. An erster Stelle steht meist eine ungünstige Energiebilanz, bei der die aufgenommene Energie durch zu viel und oft auch ungesunde Nahrung nicht ausreichend verbraucht wird, z.B. durch Bewegung im Alltag oder Sport. Auch eine erbliche Veranlagung oder seelische Belastungen können Übergewicht fördern, ebenso Stoffwechselerkrankungen oder Medikamente. Häufig verursacht Adipositas Begleiterkrankungen wie Diabetes mellitus, Herz-Kreislauf- und Gelenkbeschwerden, die die Beweglichkeit weiter einschränken. Ein geringes Selbstwertgefühl belastet die betroffenen Erwachsenen und Kinder oftmals zusätzlich. 

In der Schwerpunktkur Adipositas unterstützen wir Sie bei Ihrem Start, ungünstige Ernährungs- und Bewegungsangewohnheiten aufzubrechen und langfristig zu verändern. Dabei steht eine gezielte Änderung des Essverhaltens im Vordergrund unseres Schulungskonzeptes, um ein gesundes Gewicht zu erreichen und dies auch langfristig zu halten. Genuss und Freude an gesunder Ernährung zu erleben, ist dabei ebenso wichtig wie die richtige Menge und Qualität von Nahrungsmitteln einzuschätzen. Neben Schulungen zu Adipositas und Ernährungsthemen, Praxistraining in unserer Lehrküche und Gesprächsangeboten stehen viel angemessene Bewegung und Entspannungsübungen zur Stressbewältigung auf dem Programm. In einem ärztlichen Aufnahmegspräch bei Anreise wird Ihr individueller Therapieplan festgelegt, der sich an Ihrer gesundheitlichen Gesamtsituation ausrichtet.

So erproben Sie unter ärztlicher und therapeutischer Begleitung ein gesundes Ess- und Bewegungsverhalten für Ihren Alltag. Individuelle Strategien für Zuhause helfen Ihnen außerdem Rückfällen vorzubeugen. Das frische Nordseeklima unterstützt unseren ganzheitlichen Behandlungsansatz auf natürliche Weise.

• Kurtermine

schwerpunkt-co-abhängigkeit
blockHeaderEditIcon

co-abhängigkeit-kur-amrumMütter in Co-Abhbängigkeit

Mutter-Kind-Kuren für co-abhängige Mütter

Verstrickungen durchbrechen – Hilfe annehmen – selbstbestimmt leben... Die Sucht eines Menschen wirkt sich auch auf die Menschen in seiner Umgebung aus. Angehörige, vor allem Familie, Lebenspartner und Kinder sind mit-betroffen. Sie leiden unter den Auswirkungen der Sucht und können sich in ihren Bemühungen um den Suchtkranken mehr und mehr verstricken. So sind sie am Ende völlig vom Verhalten des Suchtkranken abhängig – sie sind co-abhängig.

Auf dem Weg zur Co-Abhängigkeit kommen zu den Sorgen um die Gesundheit des Suchtkranken oftmals vielfältige Beeinträchtigungen dazu wie Scham- und Schuldgefühle, Überforderung, finanzielle Belastung, Vereinsamung, Erschöpfung, Kopf- und Rückenschmerzen oder andere gesundheitliche Beschwerden. Angehörige und Kinder von Suchtkranken benötigen ebenfalls helfende Aufmerksamkeit und Zuwendung!

Ziel der Schwerpunktkur Co-Abhängigkeit ist es, Mütter für ihre Situation, ihre eigenen schützenswerten Bedürfnisse und Grenzen zu sensibilisieren und über Zusammenhänge und Krankheitsbilder zu informieren. Einzelgespräche und Gesprächskreise in geschützter Atmosphäre sollen persönliche Stärken wieder bewusst werden lassen und geben Hinweise für weiterführende Hilfsangebote über den Kuraufenthalt hinaus. Die Erkenntnis, dass Sie mit ihren Problemen nicht allein auf der Welt sind, tröstet und die eigene Verstrickung ist im Austausch mit anderen Betroffenen besser erkennbar. Anspannung abbauen, die Gesundheit stärken und zur eigenen Balance zurückfinden – dazu tragen vielfältige Bewegungs- und Entspannungsangebote bei. So erhalten Sie erste wichtige Impulse, um sich durch Selbsterkenntnis schrittweise aus der Verstrickung der Co-Abhängigkeit zu lösen und ein selbstbestimmtes Leben zurück zu gewinnen.

Weitere Infos zur Schwerpunktkur Co-Abhängigkeit

• Kurtermine

block-1-amrum
blockHeaderEditIcon

Alma Münster-Haus

Mutter-Kind-Kuren auf der Nordseeinsel Amrum

block-2-amrum
blockHeaderEditIcon

Indikationen

Indikationen-Kur-Amrum

block-3-amrum
blockHeaderEditIcon

Schwerpunktkuren

schwerpunktkuren-insel-amrum

block-4-amrum
blockHeaderEditIcon

Besondere Angebote

Amrum-Kur-besondere-angebote

block-6-amrum
blockHeaderEditIcon
Therapeutische Angebote

Therapien-Amrum

block-7-amrum
blockHeaderEditIcon
Kinderbetreuung

Kinderbetreuung Kur Amrum

block-8-amrum
blockHeaderEditIcon
Kur & Schule

mutter-kind-kur-amrum-kurschule

block-9-amrum
blockHeaderEditIcon
Einrichtungsflyer

mutter-kind-kur-amrum-einrichtungsflyer

block-5-amrum
blockHeaderEditIcon
Kurtermine

herzlich-willkommen-insel-amrum

block-10-amrum
blockHeaderEditIcon
Anreise
Anreise zum Zentrum für Gesundheit und Familie auf Amrum
block-11-amrum
blockHeaderEditIcon

Gesunde Ernährung

gesunde-ernährung-kur-amrum

block-12-amrum
blockHeaderEditIcon
Freizeit auf Amrum

Freizeit-Kur-Amrum

mobile-menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail