logo-schrift-drk
blockHeaderEditIcon

DRK - Zentren für Gesundheit und Familie

slider-aktuelles
blockHeaderEditIcon
ueberschrift-cc
blockHeaderEditIcon

Neuigkeiten aus den DRK-Zentren für Gesundheit und Familie

DEFAULT : Neue Wege für belastete Familien - Videobeitrag
28.09.2021 12:19 ( 488 x gelesen )

Rettungsinsel Kur – Neue Wege für belastete Familien

Videobeitrag zur Woche der Müttergesundheit 

Gemeinsam mit den Müttern und Vätern in unseren Häusern auf den Nordseeinseln Pellworm, Amrum und im holsteinischen Plön unterstützen wir die Woche der Müttergesundheit des Müttergenesungswerkes vom 27. September bis 3. Oktober 2021 unter dem Motto #gemeinsamstark

 

Video: Rettungsinsel Kur – Neue Wege für belastete Familien

 

In unserem Videobeitrag zur Aktionswoche skizziert Dr. Hans Hartmann, Neurologe, Familien- und Psychotherapeut und leitender Arzt unserer DRK-Zentren für Gesundheit und Familie das Belastungsdilemma von Familien. Er zeigt Wege auf, die belasteten Familien helfen, ihre körperliche und psychische Gesundheit zu stärken, das Miteinander zu fördern und langfristige Strategien für den Familienalltag zu entwickeln. Gerade bei den zusätzlichen Herausforderungen in Pandemiezeiten kann eine Mutter-Kind-Kur oder Vater-Kind-Kur der Familie die benötigte Unterstützung geben.



Hintergrund: Unter dem Motto #gemeinsamstark informiert das Müttergenesungswerk in der Woche der Müttergesundheit vom 27. September bis 3. Oktober 2021 bundesweit über die aktuelle Gesundheitssituation der Mütter. Die Mutter-Vater-Kind-Kliniken im MGW beteiligen alljährlich mit verschiedensten Aktionen, die Müttern und auch Vätern Mut machen, Verantwortung für die Familie zu übernehmen und für die eigenen Bedürfnisse und die der Kinder einzustehen.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
abo-newsletter
blockHeaderEditIcon
Newsletter abonnieren

block-beratung-reservierung
blockHeaderEditIcon
Beratung & Reservierung

Unsere Beratungsstelle der DRK-Kur und Reha gGmbH in Kiel

  • berät Sie bei der Auswahl der geeigneten Klinik
  • unterstützt Sie bei der Beantragung Ihrer Kur
  • beantwortet gern Ihre Fragen zur Mutter-/Vater-Kind-Kur

Susann Döring-Knutzen & Maren Claussen

belegungsdisposition-zgf@drk-sh.de

Telefonsprechzeiten

Mo - Do von 9 - 12 Uhr und 13.30 - 16 Uhr / Fr von 9 - 13 Uhr

0431 / 5707-530  oder 04522 / 804-250

          Free 0800 / 664 56 91

 

mobile-menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Geben Sie bitte eine gültige Postleitzahl ein.
Geben Sie bitte eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte korrigieren Sie dieses Feld.
Bitte Vorname und Nachname eingeben.
*