logo-schrift-drk
blockHeaderEditIcon

DRK - Zentren für Gesundheit und Familie

slider-aktuelles
blockHeaderEditIcon
ueberschrift-cc
blockHeaderEditIcon

Neuigkeiten aus den DRK-Zentren für Gesundheit und Familie

DEFAULT : Mutter-Kind-Kur/ Vater-Kind-Kur Plön: Neue Badestelle, Kneipp und Bootssteg
01.09.2021 09:37 ( 500 x gelesen )

Aller guten Dinge

Badespaß, Bootsabenteuer und wohltuendes Kneippen am See im Plöner DRK-Zentrum 

Pünktlich zum Sommer konnten die kleinen und großen Kurgäste unserer Plöner Mutter-Vater-Kind-Kureinrichtung das neugestaltete Seeufer des weitläufigen Außengeländes unseres Elly Heuss-Knapp-Hauses in Plön erobern. 

Hier sind ein neuer Badestrand und Bootsanleger sowie ein Kneippbereich entstanden - drei Highlights, die für reichlich Erfrischung, Abenteuer und Wohlbefinden sorgen!

Lesen Sie weiter, was kleine und große Gäste am Plöner Seeufer erwartet...

 



 

Am neuen Bootsanleger ist nun viel Platz für unsere drei Boote, die Müttern und Vätern mit ihren Kindern für eine Bootstour zur Verfügung stehen. Mit leuchtenden Augen, Abenteuerlust und ausgestattet mit Paddeln und den passenden Schwimmwesten geht es auf große Fahrt…

 

Wer lieber direkt ins kühle Nass möchte, findet am neuen Badestrand mit Badestelle und Sonnensteg für jedes Schwimmniveau den passenden Bereich. Eine Schwimmleine markiert den Nichtschwimmerbereich, die elterliche Aufsicht immer vorausgesetzt. Am Wasser spielen, im Sand buddeln und Burgen bauen sorgt auch im Frühling, Herbst und Winter für die Interaktion zwischen Eltern und Kindern und gemeinsame Momente im Kuralltag.     

 

 

Wie heilsam die Kraft der Natur, insbesondere die Wirkung von kaltem Wasser ist, entdeckte u.a. der Gesundheitspionier Sebastian Kneipp. "Nach dem Vorbild der Kneipp’schen Naturheilverfahren ergänzt die in Ufernähe installierte Kneippstange unsere Hydrotherapie", freut sich Tanja Lessau, die kaufmännische Leiterin der DRK-Zentren für Gesundheit und Familie in Plön, auf Amrum und Pellworm. "Unsere Kurgäste können sie auch über die Therapien hinaus jederzeit zum Wassertreten nutzen und auf diese Weise ihr Immunsystem stärken."

 

Der neugestaltete Uferbereich passt sich harmonisch in das waldumsäumte Kurgelände in unmittelbarer Seelage ein, in dessen Zentrum sich ein charmantes Herrenhaus, eine restaurierte Fachwerkscheune und ein Appartementhaus um den Hofplatz gruppieren. Wir freuen uns unseren Kurgästen damit neben den ganzheitlichen Therapien weitere Naturerlebnisse im Luftkurort Plön im Herzen der Holsteinischen Seenplatte ermöglichen zu können.

 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
abo-newsletter
blockHeaderEditIcon
Newsletter abonnieren

block-beratung-reservierung
blockHeaderEditIcon
Beratung & Reservierung

Unsere Beratungsstelle der DRK-Kur und Reha gGmbH in Kiel

  • berät Sie bei der Auswahl der geeigneten Klinik
  • unterstützt Sie bei der Beantragung Ihrer Kur
  • beantwortet gern Ihre Fragen zur Mutter-/Vater-Kind-Kur

Susann Döring-Knutzen & Maren Claussen

belegungsdisposition-zgf@drk-sh.de

Telefonsprechzeiten

Mo - Do von 9 - 12 Uhr und 13.30 - 16 Uhr / Fr von 9 - 13 Uhr

0431 / 5707-530  oder 04522 / 804-250

          Free 0800 / 664 56 91

 

mobile-menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Geben Sie bitte eine gültige Postleitzahl ein.
Geben Sie bitte eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte korrigieren Sie dieses Feld.
Bitte Vorname und Nachname eingeben.
*