logo-schrift-drk
blockHeaderEditIcon

DRK - Zentren für Gesundheit und Familie

slider-aktuelles
blockHeaderEditIcon
ueberschrift-cc
blockHeaderEditIcon

Neuigkeiten aus den DRK-Zentren für Gesundheit und Familie

DEFAULT : Burnout Mutter-Kind-Kur / Vater-Kind-Kur
27.04.2021 10:00 ( 599 x gelesen )

Erschöpfung - Burnout - Wenn alles zuviel wird

Dr. Hans Hartmann, leitender Arzt unserer DRK-Zentren im WDR-Podcast von Quarks&Co. 

Der aktuelle Podcast StoryQuarks erzählt die Geschichte einer Mutter, die neben Job und Familie auch die eigene Gesundheit stets im Auge behält, mit beiden Beinen fest im Leben steht... und dennoch an einer Erschöpfungsdepression erkrankt.

Dr. Hans Hartmann, medizinischer Leiter unserer DRK-Zentren für Gesundheit und Familie gibt im begleitenden Interview einen Überblick über die Ursachen und Symptome von Erschöpfung und Burnout. Er berichtet aus seiner langjährigen Tätigkeit als Neurologe, Psychiater und Psychotherapeut in eigener Praxis sowie von den Erfahrungen aus den Mutter-Kind-Kuren und Vater-Kind-Kuren in unseren Häusern auf den Nordseeinseln Pellworm und Amrum sowie inmitten der Plöner Seenplatte.

Eine dreiwöchige Kur gibt überlasteten Müttern und Vätern die Möglichkeit, sich ihre persönlichen Stressfaktoren bewusst zu machen, Körper und Geist zu stärken und alltagstaugliche Strategien für mehr Balance zu entwickeln, um einem drohenden Burnout möglichst frühzeitig vorzubeugen. Kurtermine

Hier geht es zum WDR-Podcast Story QuarksStoryQuarks Folge 22 - Burnout - Wenn alles zu viel wird - quarks.de

 

Dr. Hans Hartmann ist zudem Autor des Buches "Wege aus dem Mama-Burnout" (Kösel-Verlag, 2017). Quarks mit dem dazugehörigen Podcast StoryQuarks ist das wissenschaftsjournalistische Format des WDR, bekannt durch Fernsehen, Radio und Online-Medien. 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
abo-newsletter
blockHeaderEditIcon
Newsletter abonnieren

block-beratung-reservierung
blockHeaderEditIcon
Beratung & Reservierung

Unsere Beratungsstelle der DRK-Kur und Reha gGmbH in Kiel

  • berät Sie bei der Auswahl der geeigneten Klinik
  • unterstützt Sie bei der Beantragung Ihrer Kur
  • beantwortet gern Ihre Fragen zur Mutter-/Vater-Kind-Kur

Susann Döring-Knutzen & Maren Claussen

belegungsdisposition-zgf@drk-sh.de

Telefonsprechzeiten

Mo - Do von 9 - 12 Uhr und 13.30 - 16 Uhr / Fr von 9 - 13 Uhr

0431 / 5707-530  oder 04522 / 804-250

          Free 0800 / 664 56 91

 

mobile-menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Geben Sie bitte eine gültige Postleitzahl ein.
Geben Sie bitte eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte korrigieren Sie dieses Feld.
Bitte Vorname und Nachname eingeben.
*