logo-schrift-drk
blockHeaderEditIcon

DRK - Zentren für Gesundheit und Familie

slider-aktuelles
blockHeaderEditIcon
ueberschrift-cc
blockHeaderEditIcon

Neuigkeiten aus den DRK-Zentren für Gesundheit und Familie

DEFAULT : Müttergenesungswerk: Zahlen und Datenreport
25.07.2019 11:28 ( 495 x gelesen )

Erschöpfte Mütter - gestresste Väter

Müttergenesungswerk legt Datenreport vor 

Ständiger Zeitdruck, starke Erschöpfung, Rückenschmerzen und Schlafstörungen belegen die Spitzenplätze im Katalog gesundheitlicher Störungen und Belastungen von Müttern und Vätern! 

Das zeigen Befragungen des Müttergenesungswerkes (MGW) unter den Müttern und Vätern, die eine Mutter-Kind-Kur oder Vater-Kind-Kur in einer MGW-anerkannten Kureinrichtung durchgeführt haben. Es ist die Summe an Aufgaben, Verantwortungen und Belastungen im Familienalltag, die Mütter und auch Väter dauerhaft krankmachen und die Familie aus dem Gleichgewicht bringen kann.

Im Rahmen einer dreiwöchigen Mutter-Kind-Kur oder Vater-Kind-Kur können Mütter und Väter nicht nur die eigene Gesundheit, sondern auch die Beziehung zu ihren Kindern stärken. Darüber hinaus werden Strategien erarbeitet, um die Stressfalle im Alltag zu umgehen und Freiräume für sich und die Familie zu schaffen. Und auch der Austausch mit anderen Müttern und Vätern in ähnlicher Situation setzt häufig neue Kräfte und Selbstvertrauen frei.   

Hier geht es zum Datenreport des Müttergenesungswerkes.

Für eine kostenlose Kurberatung wenden Sie sich gern an unsere Beratungsstelle.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
abo-newsletter
blockHeaderEditIcon
Newsletter abonnieren

block-beratung-reservierung
blockHeaderEditIcon
Beratung & Reservierung

Unsere Beratungsstelle der DRK-Kur und Reha gGmbH in Kiel

  • berät Sie bei der Auswahl der geeigneten Klinik
  • unterstützt Sie bei der Beantragung Ihrer Kur
  • beantwortet gern Ihre Fragen zur Mutter-/Vater-Kind-Kur


Susann Döring-Knutzen & Maren Claussen

susann.doering@drk-sh.de / maren.claussen@drk-sh.de

0431 / 5707-530  oder 04522 / 804-250

          Free 0800 / 664 56 91

 

mobile-menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Geben Sie bitte eine gültige Postleitzahl ein.
Geben Sie bitte eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte korrigieren Sie dieses Feld.
Bitte Vorname und Nachname eingeben.
*