*
logo-schrift-drk
blockHeaderEditIcon

DRK - Zentren für Gesundheit und Familie

slider-aktuelles
blockHeaderEditIcon
ueberschrift-cc
blockHeaderEditIcon

Neuigkeiten aus den DRK-Zentren für Gesundheit und Familie

DEFAULT : Mutter-Kind-Kuren und Vater-Kind-Kuren auf Pellworm
30.05.2016 14:53 ( 1756 x gelesen )

Erschöpft und ausgebrannt?

Auf der grünen Insel mit himmlischer Ruhe beginnt für Mütter mit ihren Kindern der Weg zurück zu sich selbstMutter-Kind-Kur und Vater-Kind-Kur auf Pellworm

Als ruhige Naturschönheit mit ländlichem Flair gilt die Nordseeinsel Pellworm als absoluter Geheimtipp für Erholungsuchende. Das Rufen der Seevögel, das Meeresrauschen und die herrlich frische Luft wecken gleich bei Anreise das besondere Nordsee-Gefühl.

Mütter, die im Alltagsleben mit Familie, Beruf und Haushalt und einer Portion Perfektionismus so stark belastet sind, dass ihre Gesunheit leidet, erfahren in der Schwerpunktkur Burnout-Prophylaxe eine ganzheitliche therapeutische Behandlung, um diesen Kreislauf zu durchbrechen...

zu den Kurterminen



Und damit sind sie nicht allein. Erschöpfungszustände und Burnout-Syndrom bilden eine der am häufigsten vertretenen Indikationen in unserem DRK-Zentrum für Gesundheit und Familie. Wer permanent auf Hochtouren läuft, auf Knopfdruck funktioniert und keinen Ausgleich schafft, brennt eines Tages innerlich aus. Totale körperliche, geistige und emotionale Erschöpfung, verbunden mit gesundheitlichen Beschwerden sind wichtige Alarmsignale des Körpers.

Unsere Schwerpunktkur bietet erschöpften Müttern mit ihren Kindern im Rahmen einer dreiwöchigen Auszeit die Möglichkeit, sich unter medizinisch-therapeutischer Begleitung mit ihren persönlichen Stressfaktoren auseinanderzusetzen sowie die Gesundheit und das Wohlbefinden mit viel Bewegung und Entspannung in Balance zu bringen. Ziel ist es, das Bewusstsein für eine gesunde Lebensweise zu schärfen, alltagstaugliche Strategien zu entwickeln und sich selbst Freiräume für körperlichen Ausgleich und geistige Erholung zu schaffen, um den Burnout-Kreislauf zu durchbrechen bzw. einem drohenden Burnout so früh wie möglich vorzubeugen.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
abo-newsletter
blockHeaderEditIcon
Newsletter abonnieren

Ich abonniere für mich privat / für eine Beratungsstelle Ich abonniere für eine Krankenkasse
Ja Nein

block-beratung-reservierung
blockHeaderEditIcon
Beratung & Reservierung

Unsere Beratungsstelle der DRK-Kur und Reha gGmbH in Kiel

  • berät Sie bei der Auswahl der geeigneten Klinik
  • unterstützt Sie bei der Beantragung Ihrer Kur
  • beantwortet gern Ihre Fragen zur Mutter-/Vater-Kind-Kur

Ihre Ansprechpartnerin: Susann Döring

susann.doering@drk-sh.de

0431 / 5707-530  I  Free 0800 / 664 56 91

mobile-menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Geben Sie bitte eine gültige Postleitzahl ein.
Geben Sie bitte eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte korrigieren Sie dieses Feld.
Bitte Vorname und Nachname eingeben.